TSVC | schnelle Insights für erfolgreiche Innovationen

TSVC Zuverlässigkeit
Zuverlässige Vorhersagen

Unsere Kunden vertrauen unseren Vorhersagen. Und das aus gutem Grund, denn wir überprüfen und verbessern unsere Methoden und Prozesse kontinuierlich. Nach jeder Markteinführung eines Produktes überprüfen wir das tatsächlich realisierte Absatzvolumen  mit dem von uns vorhergesagten Absatzvolumen. 

Und hier ist das empirische Ergebnis unserer Selbst-Überprüfungen:

  • 70% unserer Prognosen liegen unterhalb von  +/-5% des realisierten Volumens
  • 30% unserer Prognosen liegen unterhalb von +/-10% des realisierten Volumens
  • 5% unserer Prognosen liegen unterhalb von  +/- 15% des realisierten Volumens

In der Bewertung von Marktforschungsergebnissen wird eine Abweichung von 15% als „gut“ bezeichnet. Eine Abweichung von 10% gilt als „sehr gut“ und eine Abweichung von 5% gilt als „exzellent“.
Zusammenfassend: Unsere Vorhersagen sind genau und zuverlässig.
Von 11 Studien, die wir im letzten Jahr für ein multinationales Unternehmen durchgeführt haben, lag die Genauigkeit in der Abweichung zwischen prognostiziertem und realisiertem Volumen bei 5 Studien zwischen 0% und 2%, bei 6 Studien lag sie zwischen 2% und 10%.

Genaue Vorhersagen für ein multinationales Unternehmen

Gute Ergebnisse durch die Auswahl des richtigen Modells

Für jedes Projekt bilden wir ein neues Modell.  Die Grundlagenforschung dafür liefert die TSVC Forschung. Um zu überprüfen, ob das Modell funktioniert,  projizieren wir zunächst das Volumen von Referenz-Produkten und vergleichen es mit den realen Nielsen/IRI Volumina.

Wenn das Ergebnis einen Index  liefert, der in dem Intervall  “Index 95 < Modell < Index 105” liegt;  ist das Modell für die Vorhersage von neuen Konzepten geeignet. Deshalb sind wir in der Marktforschungsbranche einzigartig und liefern großartige Ergebnisse!  

Vorhersage und Realsierung bei 11 Projekten, 1 Jahr nach der Einführung